Diskriminierung in Deutschland und Willkür bei den Gerichten

Diskriminierung in Deutschland und Willkür bei den Gerichten

Das Leben schließt einen Menschen mit HIV also nicht aus – außer er will an der Universität Marburg studieren: Einem Studenten der Zahnmedizin wurde dort die Teilnahme an Kursen untersagt, da er angeblich eine Gefahr für seine Kommilitonen und zukünftige Patienten darstelle.

Diskriminierung in Deutschland und Willkür bei den Gerichten

Wer kennt diesen Witz?

Treffen sich zwei Anwälte auf der Straße, sagt der eine zum anderen: “Mein Nachbar hat mich verklagt, mein Hund hätte ihn gebissen. Ich habe natürlich bezahlt.”
Darauf der andere: “Aber du hast doch gar keinen Hund?” –
“Natürlich nicht, aber wer weiß, was vor Gericht herauskäme …”

Daran musste ich denken, als ich diese Story las:

Gefunden über Die Humanisten

Leave a Reply